Letzter Schritt

Heute hab ich  e n d l i c h  den eigentlichen Antrag abschicken können, nachdem alle Papiere + Apostillen bereits letzten Freitag zusammen waren.

Aber dann fing mein Drucker an zu spinnen am Samstag. Also musste ich erstmal nach Karstadt flitzen, um 'ne neue Drucker-Patrone zu kaufen. Leider brauchte ich aber zu lange, um das Problem zu lösen. Es war bereits zu spät, nochmals nach Karstadt zu düsen, um alles zu kopieren. OK, ich hätte ins Net-Café fahren können, aber dieses hier am Siemersplatz macht wohl keine Kopien, sondern scannt die Dokumente ein. Und das wollte ich nicht. Nachher wird das wieder bemängelt.

Ansonsten hätt ich am nächsten Tag zum Hbf oder nach Winterhude fahren können, aber dafür hätt ich dann extra ne Fahrkarte kaufen müssen, weil ja Sonntag war. Und ob es nun einen Tag später rausgeht mit der Post, ist ja nun auch egal.

Also hab ich bis heute gewartet und bin aber schon wieder  E R S T gegen halb 6 Uhr an der U-Bahn gewesen. Hab's gerade noch so geschafft, in der Post alles 2mal kopiert, danach jede einzelne Kopie wie gewünscht mit der Case-Number in der oberen rechten Ecke versehen (das war mir Gott sei Dank noch rechtzeitig eingefallen, dass die darauf bestehen) und hatte Glück, da die Post gar nicht um 6 Uhr geschlossen wurde, sondern länger aufblieb. Danach war ich nur kurz einkaufen und es war bereits 19 Uhr, als ich wieder an der U-Bahn war. Also hatten die mindestens ne halbe Std. länger auf. Warum, weiss ich nicht, ob das immer so ist...

Sooo... nun warten wir, ob es noch was zu meckern gibt von deren Seite aus oder ob es gleich einen Termin gibt.

 

19.7.10 23:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen